Bran­chen­lö­sun­gen – für Ihren Erfolg

Garburg Kanisterkennzeichnung Produkt 02

Che­mie

Lösung­mit­tel- und wit­te­rungs­be­stän­di­ge Eti­ket­ten, auto­ma­ti­sche Eti­ket­tie­rung. Die Zwei­farb-Dru­cker der Duo­Print Serie erfül­len die Vor­aus­set­zun­gen für das Ein­stu­fungs- und Kenn­zeich­nungs­sys­tem nach der GHS (EG) Nr. 1272/2008 und BS5609 seewasserbeständig.

metallindustrie

Inven­tar­kenn­zeich­nung

Poly­es­ter­fo­lie T9003V ist eine spe­zi­el­le Ent­wick­lung für die über­tra­gungs­si­che­re Kenn­zeich­nung von Maschi­nen und Ersatz­tei­len. Bei Ablö­se­ver­su­chen wer­den die ver­deck­ten Qua­dra­te deut­lich aus der Folie her­aus­ge­löst und blei­ben am Unter­grund haften.

medizintechnik

Medi­zin­tech­nik

Bei der gros­sen Viel­falt von Anwen­dun­gen im Medi­zin- / Phar­ma­be­reich kön­nen von den Eti­ket­ten beson­de­re Eigen­schaf­ten gefor­dert wer­den, wie z.B.: ein migra­ti­ons­frei­er Kleb­stoff, das Über­ste­hen ver­schie­de­ner Ste­ri­li­sa­ti­ons­ver­fah­ren, etc.

Garburg Produktkennzeichnung Automotive Auspuff

Auto­mo­ti­ve

Gar­burg Eti­ket­tier­tech­nik hält für die manigfal­ti­gen und sehr spe­zi­el­len Anfor­de­run­gen rund um die Bran­che Auto­mo­ti­ve immer eine Lösung bereit. Im Moto­ren­be­reich han­delt es sich um hohe Kleb­kräf­te, Hit­ze- und Wit­te­rungs­be­stän­dig­keit. Lösungs­mit­tel­be­stän­dig­keit ist gegeben.

Garburg Produkt Laminat Kennzeichnung 1

Holz- und Möbelindustrie

Zuschnitt­kenn­zeich­nung zur Fer­ti­gungs­steue­rung – wäh­rend Holz­zu­schnit­te extrem star­ke Kle­ber benö­ti­gen, set­zen wir für Möbel­fron­ten Spe­zi­al­e­ti­ket­ten ein, die sich leicht und rück­stands­los ablö­sen lassen.

elektronik

Elek­tro­nik

Eine Bran­che, die so prä­zi­se arbei­tet kann auch von Gar­burg Prä­zi­si­on erwar­ten. Prä­zi­si­on beim Eti­ket­tie­ren. Prä­zi­si­on bei der Umset­zung Ihrer Ansprüche.

baustoffindustrie 1

Bau­stoff­in­dus­trie

Raue und stau­bi­ge Unter­grün­de, star­ke Tem­pe­ra­tur­schwan­kun­gen und Wet­ter­ein­flüs­se jeg­li­cher Art, sind Cha­rak­te­ris­ti­ka der Bau­stoff­in­dus­trie. Die Kenn­zeich­nung in der Bau­stoff­in­dus­trie muss den umfang­rei­chen Anfor­de­run­gen und Umge­bun­gen stand­hal­ten sowie der CE-Kennzeichnung.

Garburg Produkt Matratzenetikettierung 1

Matrat­zen Kenn­zeich­nung / Teppichetikettierung

Die Eti­ket­ten aus Ace­tatsei­de, sind ide­al für die Aus­zeich­nung von Tep­pi­chen. Durch die Kom­bi­na­ti­on von fle­xi­bler Sei­de und extra star­kem Kle­ber, passt sich das Eti­kett her­vor­a­gend dem Unter­grund an.

Garburg Farbetiketten Lebensmittel Kennzeichnung 04

Lebens­mit­tel­in­dus­trie

Produkt‑, Tray- und Palet­ten­kenn­zeich­nung, hohe Geschwin­dig­keit bei der auto­ma­ti­schen Eti­ket­tie­rung und Kenn­zeich­nung durch RFID. QR-Codes sor­gen für eine opti­ma­le Rückverfolgbarkeit.

maschinenbau

Metall­in­dus­trie

Gar­burg erfüllt die Anfor­de­run­gen der Metall­in­dus­trie mit hit­ze- und wit­te­rungs­be­stän­di­gen Eti­ket­ten, die selbst­ver­ständ­lich lösungs­mit­tel­re­sis­tent sind und auf schwie­ri­gen Ober­flä­chen gut haften.

Garburg Etikettierung von Glaesern Produkt 05

Glas-/ Kera­mik­in­dus­trie

Revo­lu­ti­on in der Eti­ket­tier­tech­nik: Eti­ket­ten und Kle­ber lösen sich schon im kal­ten Was­ser auf – und das kom­plett ohne Rück­stän­de zu hin­ter­las­sen! Alter­na­tiv gibt es Eti­ket­ten mit extrem star­kem Kle­ber – die­se gel­ten als fäl­schungs­si­cher, weil sie nicht repo­si­tio­nier­bar sind.

logistik lagern

Logis­tik / Lagern

Durch moderns­te Kenn­zeich­nungs­tech­nik in Ver­bin­dung mit RFID oder Bar­codes behal­ten Sie immer die Lager- und Verladekontrolle.