etikettenspender GES150

Halb­au­to­ma­ti­scher Eti­ket­ten­spen­der GES150

Der elek­tri­sche Eti­ket­ten­spen­der GES 150 bie­tet eine kom­for­ta­ble und kos­ten­güns­ti­ge Lösung für die Ver­ar­bei­tung von Haft­eti­ket­ten auf Rollen.

Der GES 150 ermög­licht fle­xi­bel schnel­les Eti­ket­tie­ren von Hand. Durch den elek­tri­schen Antrieb wer­den alle gän­gi­gen Haft­eti­ket­ten (auch in trans­pa­ren­ter Aus­füh­rung) ein­fach und schnell gespen­det. Nach dem Abneh­men des Eti­ketts von Hand wird das nächs­te auto­ma­tisch bereit­ge­stellt. Dabei kann die Form belie­big sein.

Mit einem Mikrot­as­ter wird der Zwi­schen­raum der Eti­ket­ten abge­tas­tet. Über die inte­grier­te Elek­tro­nik wird auto­ma­tisch die kor­rek­te Posi­tio­nie­rung an der Spen­de­kan­te vor­ge­nom­men. Mit dem Eti­ket­ten­spen­der GES150 kön­nen innen- oder außen­ge­wi­ckel­te Eti­ket­ten­rol­len bis 240 mm Außen­durch­mes­ser und 150 mm Eti­ket­ten­bahn­brei­te ver­ar­bei­tet werden.

Kate­go­rie: